Sicher Rad fahren

Tipps für sicheres Rad fahren.

Radfahren hat Zukunft: Immer mehr Menschen werden Teil der Bewegung und nutzen Fahrräder und E-Bikes, um schnell, kostengünstig und klimafreundlich unterwegs zu sein.

Zugegeben, Wiesbaden ist noch keine Fahrradstadt, aber sie könnte eine werden. Jede*r von uns kann dazu beitragen. Fahrradstädte bieten eine hohe Lebensqualität und sind bei Jung und Alt beliebt. Sie gelten als grün, leise, mit viel Platz zum Leben und guter Luft zum Atmen. Viele Menschen sind hier auch im Alltag selbstverständlich mit dem Rad unterwegs, ob zur Arbeit, zum Einkauf oder zum Training. Doch wie kommt es dazu? Warum entwickeln sich manche Städte zu sogenannten "Fahrradstädten"?

Ein klassisches "Henne-Ei-Problem"! Was steht am Anfang? Eine gute Fahrradstruktur oder viele radelnde Menschen? Wahrscheinlich braucht es beides. Deshalb gilt: Wer heute aufs Rad steigt, fördert nicht nur seine Fitness, sondern trägt langfristig auch zu einer fahrradfreundlichen Verkehrsstruktur und klimafreundlichen Entwicklung in Wiesbaden bei. Also, was hält uns noch auf? "Morgen komme ich mit dem Fahrrad. Diesmal wirklich!"

Tipps für Fahrrad-Neulinge

Was ist erlaubt?

Was tun, wenn?

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • pixabay.com
  • Radbüro
  • Radbüro