Convention Wiesbaden

Die MICE-Destination Wiesbaden wurde ganzheitlich unter dem Dach "Convention Wiesbaden" vermarktet.

Zu den wichtigsten Vermarktungsaktivitäten zählten im Jahr 2018 neben Kundenbesuchen unter anderem die Präsentation auf der Leitmesse der MICE-Branche, auf der regionalen Messe "Locations!" in der Halle 45 in Mainz. Weiter präsentierte sich Wiesbaden als Kongress & Tagungsstandort bei der Event Destinations Tour in Frankfurt und erstmals vor circa 70 Einkäufern bei dem „Illerhaus“ Branchentreff in Salzburg. Im August 2018 fand darüber hinaus die zweite Educational Tour in Wiesbaden statt. Hierzu reisten 25 Veranstaltungsplaner aus namhaften Unternehmen und Agenturen aus ganz Deutschland an, um zusammen mit den Mitgliedern der Wiesbaden Kongressallianz innovative Veranstaltungsformate wie World Café, Open Space und anderen gemeinsam interaktiv zu erlernen. Die Lehrinhalte der Veranstaltung wurden den Veranstaltungsplanern in den Wiesbadener Veranstaltungshäusern und Hotels nähergebracht.

Aus Wiesbaden Kongressallianz wird Partnerallianz Wiesbaden

Die "Wiesbaden Kongressallianz", eine Marketing-Kooperation zur Realisierung einer ganzheitlichen und zielgerichteten Vermarktung der Stadt Wiesbaden als Kongress und Messestandort, hat sich in "Partnerallianz Wiesbaden" umbenannt. Die Mitglieder der Partnerallianz setzen sich weiterhin aus Kongress- und Veranstaltungszentren sowie Wiesbadener Hotels und Förderern aus der Wirtschaft zusammen. Die Umbenennung folgte der Neuausrichtung der Marketing-Kooperation, die sich verstärkt aus einen Austausch der Mitglieder untereinander und auf interne Schulungen konzentriert, mit dem Ziel, dem Kunden die bestmögliche Beratung und Infrastruktur für seine Veranstaltung in Wiesbaden an die Hand zu geben.

Veranstaltungshäuser unter dem Dach von Convention Wiesbaden

Mit klassischen Firmenkongressen, -tagungen, und -meetings zwischen 500 und 1.000 Personen,  Produktpräsentationen, Preisverleihungen, Jubiläen, Jahresauftaktveranstaltungen von Direktvertriebsfirmen über Konzerte bis hin zu Weihnachtsfeiern gestaltete sich das Veranstaltungsportfolio des RMCC in 2018 sehr vielfältig. Das Wiesbaden ein Gesundheitsstandort ist spiegelte sich in den großen medizinischen Tagungen und Kongressen wider. So hat im RMCC im vergangenen zum Beispieldie Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Diabetes mit 3.800 Teilnehmern, der Deutsche Wirbelsäulenkongress mit 2.700 Teilnehmern oder der europäische Kongress für Innere Medizin mit über 1.000 Teilnehmern aus 70 Ländern Jahr stattgefunden. Diverse Publikumsveranstaltungen haben in 2018 für ein "volles Haus" gesorgt, so unter anderem zwei Gastspiele des Rheingau Musik Festivals, die Comedians Bülent Ceylan und Mario Barth, die Ehrlich Brothers und noch viele weitere. Sogar einen Rekord hat das RMCC schon aufgestellt. Im November fand mit 4.700 Personen der größte Science Slam statt, der jemals in einer Halle veranstaltet wurde. Große Publikumsmessen wie die "wir heiraten!", die "Messe Lateinamerika" oder die "kreativ Wiesbaden" lockten  im Jahresverlauf viele Besucher in das neue Wiesbadener Veranstaltungszentrum. Öffentliche Wahrnehmung wurde unter anderem durch politische Veranstaltungen, wie mit dem eine Woche nach Eröffnung stattgefundenen SPD-Bundesparteitag, der Landesparteitage von SPD und CDU oder der Landesmitgliederversammlung der Grünen generiert. Deutschlandweite Medienbeachtung erfuhr das Haus noch vor der offiziellen Eröffnung im Februar 2018 mit Durchführung des Ball des Sports als "Housewarming-Gala". Als Filmkulisse hat das neue Kongresszentrum in 2018 auch schon erste Erfahrungen sammeln dürfen – so als Sitz einer Immobilienfirma in "Der Staatsanwalt" oder als Kulturhalle in Tel Aviv im Film "Crescendo", der 2019 in den deutschen Kinos anlaufen wird.

Auch die beiden anderen städtischen Veranstaltungshäuser – das Kurhaus Wiesbaden und das Jagdschloss Platte – haben von der Eröffnung des RMCC profitiert beziehungsweise haben sich angestrebte Synergien zwischen den Häusern verwirklicht: So tagte beispielsweise der Bauernverband Hessen im RMCC und lud zur Abendveranstaltung ins Kurhaus, das SAP-Forum für den Handel fand ebenfalls im RMCC und das abendliche Get-together im Jagdschloss Platte statt. Die Synergieeffekte bewährten sich auch bei der zweitägigen Branchenveranstaltung "MEXCON 2018". 400 nationale und internationale Vertreter aus der Veranstaltungsbranche lernten im Juni neben dem RMCC bei Abendveranstaltungen das Jagdschloss Platte wie auch das Kurhaus und die Tagungsdestination Wiesbaden kennen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH