Stadtrundgänge und -fahrten

Ob klassische Stadtrundfahrt, Stadtrundgang oder Ratewettbewerb durch Wiesbaden – mit diesem breiten Angebot kann man die Stadt auf individuelle Weise kennenlernen.

Eine Stadtführung in der Wiesbadener Innenstadt am Kranzplatz.

Facettenreiches Wiesbaden

Der Rundgang wartet mit Wissenswertem und Überraschendem über die Geschichte und das Leben in der hessischen Landeshauptstadt auf.


Kombinierter Stadtrundgang und Stadtrundfahrt

Den Anfang des kombinierten Angebots macht eine Stadtrundfahrt, die einen ersten Blick auf Wiesbaden gibt. Anschließend folgt der Stadtrundgang, der zu den schönsten Plätzen Wiesbadens führt.


THermine – Die kleine Stadtbahn

Auf der Fahrt mit der THermine erfährt man alles über die Historie der Stadt. Ein Gäste­führer begleitet die Gruppe anschließend auf den Neroberg, einen beliebten Aus­sichts­punkt. Mit der Nero­bergbahn geht es danach zurück ins Tal.


Traditionsgeschäfte heute

Lernen Sie Wiesbadener Geschäfte mit langer Tradition kennen. Die Geschäftsgründungen hängen eng mit der Entwicklung Wiesbadens zur Kurstadt zusammen. Entdecken, probieren und genießen Sie!


Wiesbaden Einmaleins

Unterhaltsamer Wiesbaden Rate-Spaß - egal ob für Team-Events, Familienfeiern oder Freundeskreise. Wer bewohnt einen Turm der Marktkirche? Wie heißt Wiesbadens Hauswein? Was ist ein Wiesbadener Gedeck? Und was sind die mattiakischen Kugeln?


Wiesbaden klassisch

Eine Stadtrundfahrt – in persönlicher Begleitung eines Gästeführers – die die schönsten Plätze und historischen Gebäude Wiesbadens zeigt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto: Wiesbaden Marketing GmbH
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH