Verkosten

Weinprobierstände, Weingüter und Vinotheken laden dazu ein, die Rheingauer Weine zu verkosten und zu genießen.

Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Rheingauer Weine in Wiesbaden zu verkosten.

Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Rheingauer Weine in Wiesbaden zu verkosten, wie zum Beispiel auf dem Wiesbadener Wochenmarkt. Hier präsentieren sich samstags vom Ende März bis Ende November die Wiesbadener Winzer im Wechsel. Dort können zwischen 8 und 14 Uhr die verschiedenen Winzererzeugnisse probiert werden.

Besonders schön gelegen lässt sich der Wein auch an den 3 Weinprobierständen in den Wiesbadener Weinvororten verkosten, in Kostheim am Mainufer, in Schierstein am Hafen und in Biebrich am Rheinufer. Außerdem punktet die Stadt Wiesbaden mit zahlreichen Weingütern mit Straußwirtschaft oder Gutsausschank und einigen Vinotheken. Veranstaltungstermine sowie die Wiesbadener Weinprobierstände kann man dem Wiesbadener Weinkalender entnehmen. Eine Liste der Wiesbadener Winzer steht zum Herunterladen als Dokument bereit.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto: Oliver Hebel
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH