Kultur

Die öffentliche Einrichtungen des Kulturamts haben aufgrund der Corona-Pandemie vorerst bis zum 31. Januar 2021 geschlossen. Es gibt jedoch zur Überbrückung spannende Online-Angebote.

In der Landeshauptstadt gibt es viele kulturelle Angebote.

Die Lebendigkeit der Wiesbadener Kulturszene spiegelt sich in einem breiten Angebot in den Bereichen Theater, Kunst, Literatur und Musik wieder. So treffen sich beispielsweise alljährlich hochkarätige Ensembles im Hessischen Staatstheater Wiesbaden zu den Internationalen Maifestspielen und vielen weiteren Veranstaltungen im Weltformat. Aber auch Abseits dieser großen Bühnen hat Wiesbaden einiges zu bieten. Kleinkunst, Musik und Improvisationstheater wird an verschiedenen Spielstätten geboten.

Eine hochkarätige Auswahl bietet auch die Wiesbadener Museenlandschaft. So beherbergt das Museum Wiesbaden neben großartigen Sammlungen auch die europaweit bedeutendste Sammlung des russischen Malers Alexej von Jawlensky.


Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto: Martin Kaufhold/Hessisches Staatstheater