Fastnachtssonntagszug

Wie in jedem Jahr rundete der Fastnachtssonntagszug die Wiesbadener Straßenfastnacht, die durch die Dachorganisation Wiesbadener Karneval 1950 e. V. (Dacho) organisiert wird, im Jahr 2020 am 23. Februar, ab.

Fastnachtssonntagszug in Wiesbaden.

Fastnachtsonntagszug, 23. Februar

Unter dem Motto "Es ist wirklich geglückt, Wiesbaden noch immer verrückt!" startete der Zug am Sonntag, den 23. Februar, um 13.11 Uhr auf dem Elsässer Platz. Mit circa 220 Zugnummern bewegt sich der närrische Lindwurm durch die Wiesbadener Innenstadt.

Viele närrische Gruppen aus Stadt, Region, dem Bundesgebiet, sogar aus der Schweiz, nahmen an dem diesjährigen Fastnachtsumzug teil. Musikzüge, Guggemusiken, Fahnenschwinger, Garden, Motivwagen und viele weitere Highlights sorgten so für Stimmung und närrisches Treiben in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto: Joshua Ziss
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH