Gesundheitseinrichtungen

Wiesbaden erfreut sich seit jeher des Rufes einer erstklassigen Medizin-Stadt. Denn viele nationale und internationale Gäste nutzen das in Wiesbaden gebündelte medizinische Know-how in den zahlreichen renommierten Fachkliniken und Gesundheitseinrichtungen für ihre Gesundheit.

Medizinkompetenz

Medizinkompetenz

Mit der Deutschen Klinik für Diagnostik (DKD) verfügt die Landeshauptstadt Wiesbaden unter anderem über ein überregional wie international anerkanntes Gesundheitszentrum.


Kongressstadt

Das RheinMain CongressCenter in Wiesbaden.

Zahlreiche Kongresse, die der Stadt Wiesbaden seit Jahren und Jahrzehnten die Treue halten, sind eindrucksvoller Beweis für die Wertschätzung, die diesen Standortvorteilen entgegengebracht wird.


Kliniken und Therapieeinrichtungen

Asklepios Paulinen Klinik

Wiesbaden, ehemals "klassische Kurstadt", hat sich längst zugunsten eines anerkannten Zentrums für die Behandlung rheumatischer und orthopädischer Erkrankungen gewandelt.


Ärzte

Ärztinnen und Ärzte in Wiesbaden.

Der Gesundheitsstandort Wiesbaden zeichnet sich durch eine gute Versorgung mit Ärzten und Medizinern aus.


Gesundheitswirtschaft

Thermalbad Aukammtal

Gesundheit, Vorsorge und Wohlbefinden haben in Wiesbaden lange Tradition.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto:Shutterstock
  • wiesbaden.de / Foto: Wiesbaden Marketing GmbH
  • wiesbaden.de / Foto: Shutterstock
  • wiesbaden.de / Foto: Shutterstock
  • wiesbaden.de
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH