Willkommenshelfende (m/w/d)

Fremdes Land, fremde Leute und fremde Sprache, welchen Beistand würden Sie sich wünschen? Zukunft ist für Sie keine Frage der Herkunft? Dann werden Sie Teil der Willkommens- und Anerkennungskultur der Landeshauptstadt Wiesbaden. Als Willkommenshelfende sind Sie Ratgeber und helfende Hand zugleich.

Lebenslagenhelfende (m/w/d)

Ihre Vision ist eine bunte, weltoffene und tolerante Stadt? Hierbei können Sie aktiv mitwirken:

Die Ausländerbehörde

Interkulturelle Kompetenz ist für Sie hier kein Fremdwort! Ob allgemeines Ausländerrecht, humanitäre Aufenthaltsrechte oder Visa Erteilung - hier schafft ein Team aus ca. 60 Kolleginnen und Kollegen wichtige Grundvoraussetzungen für die Integration von Zuwanderern. Als Willkommenshelfende muss man immer eine Antwort auf alle Fragen rund um die Themen Einreise und Aufenthaltsrecht parat haben.

Die Integrationsabteilung

Hier können Sie Wegbereiter/in für eine erfolgreiche Integration von 58.000 ausländischen Staatsangehörigen aus circa 160 Nationen weltweit in Wiesbaden sein. Als Willkommenshelfende in der Integrationsabteilung übernehmen Sie Querschnittsaufgaben und sind der Antrieb zur Förderung sowie Umsetzung von Integrationsprojekten. Außerdem vermitteln Sie Integrationskurse und helfen damit Personen, die aktiver Teil unserer Gesellschaft werden möchten.

Die Migrationsberatung

Sie möchten Menschen mit Migrationshintergrund dabei helfen, in unserem Land Fuß zu fassen? Als Willkommenshelfende bei der Migrationsberatung unterstützen Sie bei der Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse.

Der Sozialdienst Asyl

Hier können Sie der Kompass für geflüchtete Menschen sein, die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten. In Ihrer Funktion als Willkommenshelfer/in beraten Sie hier in Alltagsfragen, geben Orientierungshilfen und unterstützen bei der Integration der geflüchteten Menschen. 

Das Team der materiellen Hilfen für Geflüchtete

Mit der Sicherung der materiellen Versorgung von Menschen mit entsprechendem ausländerrechtlichen Status, ermöglicht man in diesem Team eine sichere und positive Zukunft. Die Leistungen reichen vom notwendigen Bedarf an Ernährung, Unterkunft, Heizung, Kleidung, Gesundheits- und Körperpflege über Gebrauchs- und Verbrauchsgüter bis hin zu Mitteln zur Deckung persönlicher Bedürfnisse. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto: Shutterstock