Deutscher Anwaltstag 2020 virtuell

Der ursprünglich vom 17.-19.06. im RMCC geplante Deutsche Anwaltstag wird wegen der Corona-Krise in diesem Jahr einmalig als „Virtueller Anwaltstag“ vom 15. bis 19. Juni 2020 stattfinden.

Bitte beachten Sie die Hinweise des Veranstalters

Der Deutsche Anwaltstag ist die bundesweite Tagung der Anwaltschaft, die sich beruflichen und rechtspolitischen Themen widmet. Er führt jährlich Anwaltschaft, Justiz, Politik, Wissenschaft und Presse zu einem gesellschaftlichen und rechts- und berufspolitischen Austausch zusammen und ist darüber hinaus eine der größten anwaltlichen Fortbildungsveranstaltungen überhaupt.

Motto 2020

Der Anwaltstag 2020 steht unter dem Motto: „Die Kanzlei als Unternehmen”. Damit legt der Anwaltstag den Fokus auf die originäre Berufspraxis und hier vor allem auf die unternehmerische Seite der anwaltlichen Tätigkeit. Daneben wird es wie immer eine breite Palette FAO-Fortbildung geben.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • RMCC
  • Deutscher Anwaltverein
  • RMCC
  • RMCC