Radsportveranstaltungen

In und um Wiesbaden herum warten viele Radsportveranstaltungen, auch im Bereich Breitensport.

Radsportveranstaltungen in und um Wiesbaden.

Breitensportportal

Für alle Hobbyradfahrerinnen und -radfahrer interessant: Hier kann man Radtourenfahren (RTF), Radwandern, Radmarathon usw. im Umkreis finden. Die Radtourenfahrt (RTF), früher auch Radtouristikfahrt, ist eine populäre Radsportveranstaltung für jedermann im Rahmen des Breitensportangebots des Bundes Deutscher Radfahrer e.V. Die Teilnehmer können dabei ausgeschilderte Strecken zwischen in der Regel zwischen 41 und 170 Kilometern Länge im öffentlichen Verkehrsraum unter Beachtung der StVO absolvieren. Es dürfen dabei seitens des Veranstalters keine Zeiten oder Platzierungen ermittelt werden. Für alle die gerne Rennrad fahren, aber ohne Wettkampfambitionen, sehr empfehlenswert!

Vintage Fahrten "eroica"

L’Eroica, die Mutter aller Vintage-Fahrten, ist bereits 21 Jahre alt. Die Eroica wurde in Italien aus Liebe für den historischen und authentischen Radsport und die „Schönheit der Erschöpfung“ geboren und ist mittlerweile ein in über zehn Ländern stattfindendes Rennen, bei dem sich Sport, Kultur, Liebe zur Landschaft und Kulinarik treffen. Am 25. und 26. August 2018 fand die erste Eroica Germania im Rheingau statt.

Anjou Vélo Vintage

Für die Liebhaber von alten Fahrrädern ist Anjou Vélo Vintage in Saumur DER Treffpunkt. Das Ereignis zieht jedes Jahr ganze 3.500 Teilnehmer und 20.000 Besucher an die Ufer der Loire.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • wiesbaden.de / Foto: Radbüro
  • Radbüro
  • Radbüro